BancDeSwiss Banking

Banking
Bei Banc de Swiss können Sie Ihr persönliches Konto mit den gängigen Zahlungsmethoden aufladen.

Gleichzeitig funktioniert Ihr Banc de Swiss Konto ähnlich wie ein normales Bankkonto, wo Sie sich Ihr Guthaben sorgenfrei auszahlen lassen können.

Da die Sicherheit von Kundengeldern bei uns höchste Priorität genießt – bieten wir unseren Kunden nur Einzahlungsmethoden an, die wir vorher getestet haben.

Unten stehend finden Sie die vollständige Auflistung aller verfügbaren Zahlungsmethoden.

Wenn Sie Probleme bei Ihren Ein- oder Auszahlungen haben, zögern Sie bitte nicht, mit uns in Kontakt zu treten.

BancDeSwiss AGB Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

1.1 Banc de Swiss ist eine Marke der Keplero Holdings Ltd, Zypern. Die Nutzung der Website www.bancdeswiss.com (die “Website”) und der darin von Banc de Swiss angebotenen Dienstleistungen unterliegen den nachstehenden Geschäftsbedingungen.
1.2 Interessierte Nutzer müssen alle Bestimmungen und Bedingungen dieser Vereinbarung lesen, ihnen zustimmen und sie akzeptieren bevor sie Kunde von Banc de Swiss werden können. Die AGB können nicht verändert werden. Dies gilt ausdrücklich für die nachstehend dargelegten Bestimmungen und auch solche die durch Bezugnahme eingeschlossen sind. Kunden die mit den Banc de Swiss Geschäftsbedingungen nicht einverstanden sind, werden gebeten das Dienstleistungsangebot nicht zu nutzen und die Nutzung der Website der Banc de Swiss unverzüglich einzustellen.

2. Online Services Angebot

2.1 Mit der Zusendung von Benutzernamen und Passwort wird der Kunde zur Nutzung der Website- und Handelsplattform der Banc de Swiss zugelassen.
2.2 Die Website ermöglicht das Eingehen in binäre Optionen auf bestimmte von Banc des Swiss festgelegte Basiswerte z. B. Index-, Devisen- und Aktienkurse sowie Rohstoffpreise („Transaktion“). Es wird empfohlen, vor der Vornahme irgendwelcher Anlagen die Erläuterungen zur jeweiligen Transaktion auf der Website zu lesen.

2.3 Der Kunde erhält Zugriff auf die elektronischen Inhalte, Echtzeit-Informationen über den Wechselkurs unterschiedlicher Währungen, sowie die Software zur Ausführung von Handelsgeschäften im Devisenmarkt über Internet, Telefon oder Fax, sowie alle anderen Funktionen, Inhalte oder Dienste (die “Dienstleistungen”). Banc de Swiss ist unter angemessener Würdigung der Belange des Kunden berechtigt, das Angebot an Dienstleistungen nach freiem Ermessen zu ergänzen, einzuschränken oder gänzlich zu streichen.

3. Voraussetzungen an Kunden

3.1 Der Kunde hat sicherzustellen, dass alle von ihm erhaltenen Transaktionen und Dienstleistungen gesetzeskonform sind und dass er sämtliche gesetzlichen Pflichten im Zusammenhang mit der Nutzung der Website erfüllt. Kunden können nur solche Personen oder Unternehmen werden, die das 18. Lebensjahr vollendet haben und die rechtlich bindende Verträge nach dem jeweils für sie geltenden Recht eingehen können. Die Nutzung der Website durch Minderjährige oder nicht vollständig geschäftsfähige Personen ist untersagt.
3.2. Der Kunde versichert, dass die Gelder die als Sicherheit für den Handel auf dem Banc de Swiss Benutzerkonto überwiesen werden, nicht aus illegalen oder kriminellen Tätigkeiten oder aus unbekannter Herkunft stammen.

3.3. Banc de Swiss Dienstleistungen stehen nur solchen Kunden zur Verfügung, die ausreichend Erfahrung und Wissen mit finanziellen Angelegenheiten haben, und die in der Lage sind, die Vorteile und Risiken des Abschlusses von Transaktionen abzuwägen. Nutzer tragen die alleinige Verantwortung für jede ihrer getroffen Transaktionen und/oder für Entscheidungen die sie auf Grundlage von über die Webseite zur Verfügung gestellten Informationen oder Inhalten, getroffen haben, treffen bzw. treffen werden. Banc de Swiss ist nicht verantwortlich für die Überprüfung, ob Kunden über ausreichenden Kenntnisse und/oder Erfahrung verfügen, noch ist Banc de Swiss verantwortlich für Schäden und/oder Verluste, die Kunden durch die Nutzung der Banc de Swiss Webseite, Dienstleistungen oder darüber getätigten Transaktionen, entstehen.
3.4. Der Kunde erklärt, sich über die nachfolgenden Aspekte im Klaren zu sein:

(a) Die auf der Website angebotenen Transaktionen können besonders risikoreich sein und zu einem rapiden Verlust des eingesetzten Kapitals führen.
(b) Der Kunde ist umfassend über Optionen, Binäre Optionen und die Risiken informiert, die mit dem Optionshandel im allgemeinen sowie insbesondere mit dem elektronischen Optionshandel einhergehen. Die Durchführung von Transaktionen erfolgt auf eigene Gefahr des Kunden, der die damit verbundenen Risiken trägt.

(c) Der Kunde verfügt über die erforderlichen Mittel zur Finanzierung solcher Geschäfte.

(d) Der Kunde hat die Bedingungen für den Erwerb von Optionen vor dem Kauf gelesen und ist sich darüber im Klaren, welche Konsequenzen ein Erfolg oder Misserfolg haben kann.

(e) Dem Kunden ist bewusst, dass ihm erhebliche Verluste aus Fehlinvestitionen entstehen können.

(f) Der Kunde ist sich weiterhin darüber im Klaren, dass die Lebensdauer von Optionen manchmal nur wenige Minuten betragen kann.

4. Registrierungs-Informationen und Anforderungen

4.1. Im Rahmen der Anmeldung auf der Website hat der Kunde, unter anderem zur Verhinderung von Geldwäsche, bestimmte personenbezogene Daten anzugeben. Der Kunde verpflichtet sich, korrekte, genaue und aktuelle Daten zu seiner Person bereitzustellen und sich nicht als eine andere natürliche oder juristische Person auszugeben. Änderungen bezüglich der personenbezogenen Daten sind der Banc de Swiss unverzüglich, spätestens jedoch zwanzig (20) Tage nach ihrem Auftreten mitzuteilen.

4.2. Zur Vornahme von Transaktionen über die Website kann die Vorlage bestimmter Ausweisdokumente und gegebenenfalls weiterer von Banc de Swiss benötigter Dokumente verlangt werden. Werden solche Dokumente nicht beigebracht, darf Banc de Swiss das Benutzerkonto im eigenen Ermessen für eine beliebige Zeit einfrieren oder vollständig schließen. Unbeschadet der vorgenannten Bestimmungen ist Banc de Swiss berechtigt, die Eröffnung eines Benutzerkontos für irgendeine natürliche oder juristische Person aus irgendeinem Grund oder ohne Angabe von Gründen zu verweigern.

4.3. Meldet sich eine Person auf der Website als Vertreter eines Unternehmens an, so kann Banc de Swiss geeignete Nachweise verlangen, die die Bevollmächtigung oder Berechtigung zur Vertretung belegen.

4.4. Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass sämtliche das Benutzerkonto und die Transaktionen betreffenden Daten des Kunden von Banc de Swiss gespeichert und im Falle von Streitigkeiten zwischen dem Kunden und Banc de Swiss verwendet werden dürfen.

4.5. Banc de Swiss kann die vom Kunden bereitgestellten Daten im eigenen Ermessen und aus beliebigem Grund überprüfen, ist hierzu jedoch nicht verpflichtet. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass Banc de Swiss gegenüber dem Kunden nicht zur Überprüfung solcher Daten verpflichtet ist.

4.6 Der Kunde trägt die alleinige Verantwortung für die durch seinen Benutzernamen und Passwort ermöglichte Nutzung der Website. Banc de Swiss übernimmt keinerlei Haftung für Schäden oder Verluste des Kunden, die auf eine unangemessene Nutzung oder Speicherung des Benutzernamens und Passwortes zurückzuführen ist. Der Kunde ist verpflichtet, den Kundendienst von Banc de Swiss umgehend über eine mögliche unbefugte Nutzung seines Benutzerkontos zu benachrichtigen. Kunden die sich zur Nutzung auf der Banc de Swiss Dienstleistungen auf der Webseite anmelden, müssen hierzu bestimmte persönliche, identifizierende Informationen bereitstellen.

4.7 Banc de Swiss wird die anvertrauten, persönlichen Daten mit der nötigen Sorgfalt, und in Übereinstimmung mit geltenden Datenschutzbestimmungen sowie seinen Datenschutzrichtlinien, behandeln und verarbeiten.

5. Eingeschränkte Lizenz

5.1 Banc de Swiss gewährt dem Kunden eine nicht ausschließliche, nicht übertragbare Lizenz für die auf der Website bereitgestellten Informationen und Dienstleistungen (“Lizenz”). Die Lizenz wird nur unter dem Vorbehalt der vollständigen Einhaltung dieser Geschäftsbedingungen gewährt.

5.2 Der Kunde erklärt hiermit, dass er ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von Banc de Swiss Dritten keine Inhalte oder sonstige Materialien, welche auf der Banc de Swiss-Website angeboten werden, überlasst.

5.3 Der Kunde verpflichtet sich, die Informationen aus den Informationssystemen der Banc de Swiss für den alleinigen Zweck der Ausführung von Transaktionen auf der Banc de Swiss-Webseite zu nutzen.

5.4 Der Kunde verpflichtet sich weiterhin, elektronische Kommunikationsmöglichkeiten wie sie die Banc de Swiss-Webseite bietet, nicht für Zwecke zu verwenden, die rechtswidrig, beleidigend, belästigend, verleumderisch, diffamierend, peinlich, obszön, bedrohlich, hasserfüllt oder die Privatsphäre anderer verletzend sind.

6. Finanzinformationen

6.1. Banc de Swiss stellt ein breites Spektrum an Finanzinformationen zur Verfügung, die von Banc de Swiss erstellt oder von Dritten geliefert werden. Dies beinhaltet unter anderem Finanzmarktdaten, Börseninformationen, Nachrichten, Analystenmeinungen und Analysenberichte, Schaubilder/Illustrationen oder sonstige Finanzdaten (“Finanzinformationen”).

6.2. Durch die Bereitstellung von Finanzinformationen wird keine Anlageberatung erbracht. Trotz gewissenhafter Prüfung der ausgewählten Quellen, übernimmt Banc de Swiss keine Garantie für die Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit oder korrekte Reihenfolge der gemachten Finanzinformationen.

6.3. Finanzinformationen können aus unterschiedlichen Gründen sehr schnell unzuverlässig bzw. obsolet werden. Dies hängt unter anderem mit Veränderungen der Marktbedingungen oder wirtschaftlichen Rahmenbedingungen und Umständen zusammen. Banc de Swiss ist nicht verpflichtet, die bereitgestellten Informationen oder Meinungen zu prüfen oder zu aktualisieren. Banc de Swiss behält sich vor, das Angebot der Finanzinformationen jederzeit und ohne Begründung auszusetzen oder vollständig zu beenden.

6.4 Es liegt ausschließlich in der Verantwortung des Kunden, die Zuverlässigkeit der Informationen auf der Banc de Swiss Webseite und die Eignung für seine Bedürfnisse zu überprüfen. Banc de Swiss schließt jegliche Haftung für Ansprüche, Verluste oder Schäden jedweder Art aus, die möglicherweise von Informationen auf der Webseite (oder Verweisen und Verknüpfungen auf der Website) verursacht werden.

7. Hypertextlinks und Verknüpfungen zu anderen Webseiten

7.1 Banc de Swiss kann Verknüpfungen (sog. Hypertextlinks) zu anderen Webseiten bereitstellen. Diese verknüpften Webseiten und deren Inhalte werden von Dritten angeboten bzw. kontrolliert. Eine solche Verknüpfung zu einer Website stellt keine Billigung, Prüfung, Unterstützung oder Zugehörigkeit zu der verknüpften Webseite dar.

7.2 Banc de Swiss weist seine Kunden und Nutzer der Website ausdrücklich darauf hin, dass von der Nutzung der Angebote verknüpfter Webseiten Risiken ausgehen können, welche bei Aufruf dieser Websiten zu überprüfen sind.

7.3 Verknüpfungen und Links zu anderen Webseiten werden von Banc de Swiss ausschließlich als Informations-Service zur Verfügung gestellt. Der Kunde akzeptiert, dass Banc de Swiss unter keinerlei Haftung für Verluste oder Schäden übernimmt, die durch den Gebrauch der Inhalte oder Dienstleistungen verknüpfter Webseiten entstehen.

8. Rechte der Banc de Swiss in Bezug auf das Benutzerkonto

8.1. Banc de Swiss behält sich das Recht vor, die Erbringung von Dienstleistungen oder die Auszahlung von Gewinnen aufgrund berechtigter Gründe, zu verweigern. Berechtigte Gründe sind insbesondere:

(a) Fälle in denen Banc de Swiss Anlass zu der Annahme hat, dass die Aktivitäten des Kunden auf der Banc de Swiss Website illegal sind.

(b) Fälle bei denen Banc de Swiss durch das Verhalten eines Kunden bzw. seiner Aktivitäten ein steuerlicher, regulatorischer oder sonst finanzieller Nachteil droht.

(c) Fälle bei denen Banc de Swiss Kenntnis von Aktivitäten des Kunden erlangt, durch die diese Geschäftsbedingungen verletzt werden oder verletzt zu werden drohen.

(d) Fälle bei denen Banc de Swiss berechtigterweise davon ausgehen kann, dass die vom Kunden gemachten Angaben zu seiner Identität, einschließlich der E-Mail-Adresse, nicht den Tatsachen entspricht.

8.2 Der Kunde erklärt sich damit einverstanden, dass die Banc de Swiss den Handel, die Zahlungen, die Dienstleistungen oder sonstige Aspekte im Zusammenhang mit dem Benutzerkonto einschränken darf, falls dies aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich ist. Dazu zählen unter anderem Gerichtsbeschlüsse, Auflagen von Steuer- oder Vollstreckungsbehörden sowie durch andere behördliche Erfordernisse verursachte Einschränkungen. Der Kunde ist sich darüber im Klaren, dass Banc de Swiss zur Erfüllung der vorgenannten Auflagen und Erfordernisse gezwungen sein kann, Geldbeträge aus dem Benutzerkonto auszuzahlen oder zu sperren. Der Kunde hat in einem solchen Fall keinerlei Ansprüche auf Schadensersatz gegen Banc de Swiss.

8.3. Der Kunde kann nur dann davon ausgehen, dass ein bestimmter Auftrag ausgeführt wurde, wenn ihm die Ausführung dieses Auftrags von Banc de Swiss offiziell bestätigt wurde. Der Kunde ist verpflichtet, vor der Ausführung weiterer Aufträge den Stand offener Aufträge zu überprüfen. Der Kunde trägt die Verantwortung für den Fall, dass bereits erteilte Aufträge identisch mit neuen Aufträgen des Kunden sind, auch wenn dies zu einem negativen Saldo auf seinem Konto führt.

8.4. Der Kunde ist dafür verantwortlich, Auftragsbestätigungen und per E-Mail, per Post oder in sonstiger Form von Banc de Swiss übermittelte Kontoübersichten unverzüglich nach Erhalt zu überprüfen. Sofern der Kunde nicht innerhalb von drei (3) Bankarbeitstagen Einwände erhebt, geht Banc de Swiss davon aus, dass die Kontoübersichten korrekt sind.

8.5. Banc de Swiss bietet eine spezielle Stornierungsfunktion, die es Spielern erlaubt, einen Handel wenige Sekunden nach der Ausführung abzubrechen. Banc de Swiss behält sich das Recht vor, bei Missbrauch jeglicher Art, insbesondere bezüglich dieser Stornierungsfunktion etwaige Gewinne einzubehalten sowie Positionen abzubrechen. Die zulässige Stornierungs- bzw. Abbruchsrate beträgt 0,25 mal der Anzahl ordnungsgemäß ausgeführter Handelstransaktionen. Jede Stornierungs- bzw. Abbruchsrate darüber hinaus kann als Missbrauch geahndet werden, daraus resultierende etwaige Gewinne können einbehalten werden.

9. Ein- und Auszahlungen

Einzahlungen:

9.1 Banc de Swiss ermöglicht seinen Kunden, gemäß den auf der Website dargestellten Einzahlungsbedingungen Einzahlungen auf die jeweiligen Benutzerkonten über verschiedene Zahlungssysteme wie Kreditkarten, Banküberweisung, und andere vorzunehmen. Ein- bzw. Auszahlungen in bar sind nicht möglich.

9.2 Der Mindesteinzahlungsbetrag auf das Benutzerkonto beträgt € 100.
9.3 Alle Banküberweisungen werden von unseren Mitarbeitern manuell geprüft und bearbeitet. Die Bearbeitung von eingegangenen Banküberweisungen dauert i. d. R. ein bis sieben Werktage.
9.4 Banc de Swiss behält sich vor, abhängig von der gewählten Zahlungsart Mindest- und/oder Höchstsummen für Einzahlungen festzulegen. Eventuelle Einschränkungen sind im Bereich „Banking“ auf der Banc de Swiss Webseite einsehbar.

9.5 Banc de Swiss behält sich vor, abhängig von der gewählten Zahlungsart Transaktionsgebühren zu erheben. Eventuelle Gebühren sind im Bereich “Banking” auf der Banc de Swiss Webseite einsehbar.

9.6 Banc de Swiss behält sich vor, weitere Zahlungsmöglichkeiten hinzuzufügen oder bestehende einzuschränken bzw. einzustellen.9.7 Rückbuchungen, Stornogebühren, Rücklastschriften und ähnliche Kosten, die bei fehlerhafter Geldeinzahlung anfallen, gehen zu Lasten des Kunden.

Auszahlungen:

9.8 Banc de Swiss Finanzabteilung prüft und bearbeitet alle Auszahlungsanträge manuell. Es erfolgen keine automatischen Transaktionen.
9.9 Der Mindestauszahlungsbetrag auf das Benutzerkonto beträgt € 100.

9.10 Alle eingezahlten Beträge müssen für den Handel auf der Banc de Swiss Plattform eingesetzt werden.
9.11 Die Summe der eingezahlten Beträge muss mindestens einmal gehandelt werden, um eine gebührenfreie Auszahlung zu ermöglichen.

9.12 Wenn diese Kriterien nicht erfüllt werden, behält sich Banc de Swiss vor Gebühren in Höhe von 5% des Auszahlungsbetrages oder mindestens 25 Euro zu berechnen.

9.13 Wenn ein Auszahlungsantrag gestellt wird, werden dem Benutzerkonto nicht automatisch d.h. zeitgleich der gewünschte Auszahlungsbetrag in Rechnung gestellt d. h. abgezogen.
9.14 Banc de Swiss prozessiert alle Auszahlungsanträge innerhalb von fünf (5) Werktagen, sobald der Auszahlungsantrag geprüft wurde. Hierzu müssen folgenden Bedingungen erfüllt sein:
(a) Der Auszahlungsantrag beinhaltet alle notwendigen Informationen.
(b) Der Auszahlungsantrag (inkl. Zielkonto, Kreditkarte, etc.) läuft auf den Namen des Banc de Swiss Kontoinhabers.
(c) Banc de Swiss liegen alle, zur eindeutigen Identifikation des Antragstellers nötigen, Dokumente vor.
(d) Der gewünschte Auszahlungsantrag ist höher oder gleich dem Mindestauszahlungsbetrag
(e) Das Auszahlungskonto weist die entsprechenden Deckung auf.
9.15 Sobald der Auszahlungsantrag von der Banc de Swiss Finanzabteilung genehmigt worden ist, wird das Geld vom Benutzerkonto abgebucht und es kann, abhängig von dem Kreditinstitut des Kunden, fünf bis sieben zusätzliche Werktage dauern, bis der Auszahlungsbetrag dem Zielkonto des Kunden gutgeschrieben wird. Auf die letztendliche Dauer der Rückbuchung hat Banc de Swiss keinen Einfluss.
9.16 Banc de Swiss behält sich das Recht vor, einen Auszahlungsantrag über bestimmte Zahlungsmethoden abzulehnen und kann ohne Angabe von Gründen die Auszahlung in Form einer Überweisung auf ein Bankkonto des Kunden verlangen.
9.17 Reklamationen betreffend Auszahlungen sind binnen 30 Tagen nach Anforderung der Auszahlung geltend zu machen.
9.18 Banc de Swiss behält sich das Recht vor Auszahlungslimits (pro Kalenderwoche) festzulegen bzw. Gebühren für Auszahlungen zu verlangen.

10. Inaktive Konten

10.1 Falls über einen Zeitraum von sechs (6) Monaten, keine Handelstransaktionen über ein Benutzerkonto abgewickelt wurden, wird das Benutzerkonto als „stillgelegt“ angesehen. Ein Benutzerkonto erhält den Status „stillgelegt“ am ersten Arbeitstag nach sechs (6), transaktionsfreien Monaten. Sobald ein Benutzerkonto den Status „stillgelegt“ erhalten hat, werden

(a) alle Boni auf dem Konto gelöscht und
(b) eine monatliche Kontoführungsgebühr in Höhe von 10% des Kontoguthabens, mindestens aber 5 € (fünf Euro) erhoben und vom dem auf dem Konto befindlichen Guthaben abgezogen.
(c) monatlichen Kontoführungsgebühren werden vom Guthaben abgezogen, bis das Guthaben vollständig aufgebraucht ist. Benutzerkonten ohne Guthaben werden geschlossen.

10.2 Der Status „stillgelegt“ wird aufgehoben, sobald die erste Transaktion über ein stillgelegtes Benutzerkonto abgewickelt wird. Banc de Swiss wird ab dem Zeitpunkt, da das Konto nicht mehr „stillgelegt“ ist, keine weiteren Kontoführungsgebühren erheben. Bereits mit dem Kontoguthaben verrechnete Gebühren, die vor diesem Zeitpunkt abgezogen wurden, werden nicht wiedererstattet.

11. Banc de Swiss Bonusregelung

11.1 Banc de Swiss bietet Neu- und Stammkunden eine Reihe von attraktiven Bonus- und Rewards-Programmen an („Promotions-Programme“). Zu diesen Promotions-Programmen gehören Guthabenboni sowie einmalige Trading-Credits. Diese Programme sind zeitlich begrenzte Angebote deren Konditionen von Banc de Swiss nach eigenem Ermessen, ohne vorherige Ankündigung geändert werden können.

11.2 Voraussetzung für die Auszahlung von Guthaben, nachdem Guthabenboni oder Trading-Credits in Anspruch genommen wurden, ist der mengenabhängige Handel von Optionen, über die Banc de Swiss Plattform. Folgende Voraussetzungen müssen erfüllt sein:
(a) für 10% gewährter Guthabenboni bzw. Trading-Credits, müssen Handel/Transaktionen getätigt werden, deren Summe wertmäßig größer oder gleich dem 10-fachen des gewährten Bonus ist,
(b) für 50% gewährter Guthabenboni bzw. Trading-Credits, müssen Handel/Transaktionen getätigt werden, deren Summe wertmäßig größer oder gleich dem 15-fachen des gewährten Bonus ist,

(c) für 100% gewährter Guthabenboni bzw. Trading-Credits, müssen Handel/Transaktionen getätigt werden, deren Summe wertmäßig größer oder gleich dem 20-fachen des gewährten Bonus ist.
11.3 Der Bonus kann nur auf das Benutzerkonto des Banc de Swiss Kunden übertragen werden, wenn die dafür geltenden Voraussetzungen erfüllt sind.
11.4 Ein Willkommens-Bonus wird nur einmal pro Kunde gewährt.
11.5 Die von Kunden zum Handel eingesetzten Beträge werden zunächst von dem als Sicherungsleitung hinterlegten Guthaben eines Kunden abgezogen. Bonusguthaben werden erst für den Handel aktiviert, wenn das als Sicherungsleitung hinterlegten Guthaben eines Kunden aufgebraucht ist.
11.6 Die Auszahlung des vom Kunden als Sicherungsleitung hinterlegten Guthaben von seinem Banc de Swiss Benutzerkonto, vor Erfüllung aller Bonus-Bedingungen, bewirkt die sofortige Löschung aller Trading-Credits oder Bonusguthaben vom Konto des Kunden.
11.7 Jegliche Manipulation oder andere Formen der Täuschung im Zusammenhang mit der Bereitstellung von Banc de Swiss Bonus-Programmen führt zur unmittelbaren Schließung des Banc de Swiss Benutzerkontos und Löschung der darauf angesammelten Gewinne.

12. Einen Freund werben

12.1. Banc de Swiss Kunden haben Anspruch auf einen Freundschaftsbonus, wenn:
a) ein geworbener Bekannter („Geworbener“) in Übereinstimmung mit dem Bedingungen des Freundschaftsbonus ein Benutzerkonto bei Banc de Swiss mit einer Mindesteinlage von € 100.00 eröffnet und damit auf der Banc de Swiss-Webseite handelt. Grundvoraussetzung hierbei ist, dass der geworbene Bekannte zuvor noch kein Benutzerkonto bei Banc de Swiss hatte und
b) vor der Eröffnung des Banc de Swiss-Benutzerkontos durch den Geworbenen muss der Werbende ein gültiges Benutzerkonto bei Banc de Swiss mit einem Mindestguthaben von € 100.00 haben und damit mindestens einen Handeln (Trade) durchgeführt haben.

Die Höhe des Freundschaftsbonus beträgt je € 50,00 für den Werbenden. Die Gutschrift auf dem Benutzerkonto erfolgt zwei Arbeitstage nachdem die Voraussetzungen für die Zuteilung des Freundschaftsbonus erfüllt sind. Das Guthaben wird den Kunden (Werbenden) auf ihren Banc de Swiss Benutzerkonten gutgeschrieben. Der Banc de Swiss Kunde kann den Freundschaftsbonus einlösen, sobald der Handelstransaktionen im Gegenwert von mindestens 10 Mal der Gesamtsumme des Freundschaftsbonus durchgeführt hat.

12.2. Der Freundschaftsbonus ist nicht mit anderen Banc de Swiss Promotions-Programmen kombinierbar. D. h. sollte ein Werbender/Geworbener Anspruch auf Guthaben aus einem anderen Bonus- oder Rewards-Programm – neben dem Freundschaftsbonus der Banc de Swiss – haben, erhält der Werbende/Geworbene ausschließlich den wertmäßig höheren Bonus. Die genaue Zuteilung obliegt im Einzelfall im alleinigen Ermessen von Banc de Swiss.
12.3. Wenn zu irgendeinem Zeitpunkt vor der Zuteilung des Freundschaftsbonus, das Banc de Swiss-Benutzerkonto des Werbenden oder des Geworbenen geschlossen oder blockiert wird oder Gründe vorliegen die einen der beiden von der Zuteilung von Boni ausschließen, wird auch die Zuteilung des Freundschaftsbonus annulliert.
12.4 Es gibt keine Begrenzung der Anzahl der Freundschaftsboni, die Werbende, entsprechende den anwendbaren Bestimmungen der Banc de Swiss, erhalten können. Geworbene können nur einmal in den Genuss eines Freundschaftsbonus kommen. Bei der Zuteilung von Freundschaftsboni ist der Rechtsweg ausgeschlossen.

13. Haftungsbeschränkungen

13.1. Banc de Swiss verpflichtet sich zur Bereitstellung kontinuierlicher Dienstleistungen auf der Website. Dennoch garantiert Banc de Swiss nicht, dass die Dienstleistungen ohne Unterbrechungen und Einschränkungen zur Verfügung gestellt werden sowie sicher und fehlerfrei sind. Banc de Swiss schließt nicht aus, dass Dienstleistungen durch unerlaubte Zugriffe auf die Server der Website, Schäden, Hardware-, Software-, Kommunikations- und Systemstörungen/-ausfälle, sowie Gründe, die in Verbindung mit den Anbietern von Handelsdaten der Banc de Swiss selbst oder Lieferanten der Banc de Swiss oder deren Vertreter stehen, beeinträchtigt werden. Banc de Swiss übernimmt keine Verantwortung für technische Störungen von Telefonnetzen oder -leitungen, Computersystemen, Servern oder Internet Providern, sowie Ausfall seiner Dienstleistungen aufgrund technischer Probleme oder Datenstau im Internet.
13.2. Die Bereitstellung von Dienstleistungen durch Banc de Swiss hängt unter anderem von Drittparteien ab. Banc de Swiss haftet nicht für Handlungen oder Versäumnisse Dritter sowie für Schäden oder Verluste oder dem Kunden oder Dritten entstandene Kosten infolge oder Verbindung mit solchen Handlungen oder Versäumnissen.
13.3. Banc de Swiss haftet ebenfalls nicht für Schäden, die auf ein Ereignis höherer Gewalt beruhen oder auf andere nicht durch das Banc de Swiss kontrollierbare Art und Weise entstanden sind und die Dienstleistungen bzw. den Handel auf der Website beeinträchtigt haben.
13.4 Banc de Swiss und seine Vertreter haften in keinem Fall für Vertragsstrafen sowie direkte, indirekte, beiläufige, konkrete, nachfolgende und/oder sonstige Schäden irgendwelcher Art. Hierzu gehören unter anderem Schäden, die sich aus einem Nutzungsausfall, einem Daten- oder Gewinnverlust, bei der Abwicklung von Transaktionen, bei der Inanspruchnahme der Dienstleistungen, bei einer verzögerten Nutzung der Dienstleistungen, bei Störungen während der versuchten Vornahme von Transaktionen oder Inanspruchnahme von Dienstleistungen oder aus nicht bereitgestellten Dienstleistungen oder den im Rahmen solcher Dienstleistungen zur Verfügung gestellten Informationen, Software-Anwendungen, Produkten und Dienstleistungen bzw. bei der in irgendeiner sonstigen Form erfolgenden Inanspruchnahme der Dienstleistungen ergeben. Selbst wenn Banc de Swiss oder ihre Vertreter über die Möglichkeit der vorgenannten Schäden informiert wurde, schließt Banc de Swiss eine Vertragshaftung, Deliktshaftung, Gefährdungshaftung oder sonstige Haftung aus.

14. Verhinderung von Geldwäsche

14.1 Banc de Swiss wendet Best-Practice-Verfahren zur Verhinderung von Geldwäsche an. In diesem Zusammenhang behält sich Banc de Swiss das Recht vor, seine Dienstleistungen Kunden gegenüber zu verweigern, und deren Transaktionen rückabzuwickeln, sofern folgende Bestimmungen nicht akzeptiert werden oder ihnen zuwider gehandelt wird:
14.2 Der Kunde ist verpflichtet alle erforderlichen persönlichen Informationen bei der Anmeldung zur Verfügung zu stellen.

14.3 Gewinne werden nur an Kunden ausgezahlt, die sich persönlich registriert und ein Banc de Swiss Benutzerkonto eröffnet und durch Einzahlung(en) aktiviert haben.

14.4 Gewinne werden nur an den tatsächlichen Inhaber des Benutzerkontos überwiesen.

14.5 Wenn ein Kunde Einzahlungen mittels Kredit- bzw. Debit-Karten vornimmt, so werden Gewinne nur an die Person ausgezahlt, deren Name auf der Karte angegeben ist oder der Gewinn wird nur an die gleiche Kredit- bzw. Debit-Karte ausgezahlt.

14.6 Es ist nur ein Konto pro Person / Unternehmen erlaubt.
14.7 Gewinne können nicht auf Konten in falschem Namen oder auf mehrere Konten von der gleichen Person verteilt werden.
14.8 Banc de Swiss behält sich vor, von Zeit zu Zeit nach eigenem Ermessen geeignete Nachweise der Identität des Kunden zu verlangen (z.B. notariell beglaubigte Kopie des Passes)

15. Geistiges Eigentum

15.1. Inhaber der Urheber- und geistigen Eigentumsrechte an der Website und den Dienstleistungen ist Banc de Swiss bzw. Drittparteien, die der Banc de Swiss die Nutzung dieser geistigen Eigentumsrechte an der Website und den Dienstleistungen gewährt haben. Unbeschadet der vorgenannten Bestimmung ist Banc de Swiss einziger Eigentümer der eingetragenen oder nicht eingetragenen Namen, Handelsmarken, Patente und Muster auf der Website, der Geschäftsgeheimnisse in Verbindung mit dem Betrieb und den Dienstleistungen der Website, des Websitedesigns, der technischen Daten der Website, einschließlich aller Softwaresysteme, Anwendungen, Grafiken, sonstigen Dateien, Computercodes, Texte und/oder sämtlicher darin enthaltenen Materialien.

15.2. Das Kopieren, Verteilen, Vervielfältigen, Veröffentlichen oder die vollständige bzw. teilweise Weitergabe der Daten an Dritte ist verboten. Sofern Banc de Swiss es nicht schriftlich genehmigt hat, ist es unzulässig, die Daten vollständig oder teilweise zu ändern, für Werbezwecke zu verwenden, zu verbreiten, zu übertragen, zu verkaufen, zu verteilen oder kommerziell zu nutzen.

15.3. Sofern nicht ausdrücklich anderweitig geregelt sind der Banc de Swiss überlassene Materialien und/oder Mitteilungen, einschließlich Ideen, Know-how, Techniken, Vermarktungspläne, Informationen, Fragen, Antworten, Vorschläge, E-Mails und Kommentare, weder vertraulich noch hält der Kunde das geistige Eigentum daran. Die Zustimmung zu den Nutzungsbedingungen ist als Ermächtigung der Banc de Swiss zur Nutzung sämtlicher Kundendaten (ausschließlich der Personenkenndaten des Kunden) zu betrachten. Eine solche Nutzung erfordert keine zusätzlichen Genehmigungen durch den Kunden und/oder wird auch nicht separat vergütet.

16. Schadenersatz

Der Kunde hält Banc de Swiss und seine Vertreter, Mitarbeiter, Direktoren, Rechtsnachfolger und deren Abtretungsempfänger (“zu entschädigende Personen”) schadlos gegenüber allen Verbindlichkeiten, Verlusten, Schäden, Kosten und Auslagen (einschließlich angemessener Anwaltskosten), die den zu entschädigenden Personen entstehen, weil der Kunde seinen vertraglichen Pflichten nicht vollständig und rechtzeitig nachkommt und/oder Banc de Swiss dagegen rechtlich vorgehen muss.

17. Laufzeit und Kündigung

Die Laufzeit dieser Vereinbarung ist unbegrenzt, jedoch ist es Banc de Swiss und dem Kunden erlaubt, diesen Vertrag jederzeit durch Mitteilung gegenüber der jeweils anderen Vertragspartei zu kündigen. Mit Ausspruch der Kündigung ist es Kunden nicht mehr möglich neue Transaktionen auf der Banc de Swiss-Webseite durchzuführen. Der Kunde ist in diesem Fall gehalten einen Auszahlungsantrag nach Ziffer 9 zu stellen.

18. Schlussbestimmungen

18.1 Dieser Vertrag einschließlich aller Anlagen stellt die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien dar und ersetzt alle vorherigen Verträge, die die Parteien im Hinblick auf den Vertragsgegenstand ggf. geschlossen haben.
18.2 Die Nutzung der Website, die sich daraus ergebenden rechtlichen Folgen sowie die Nutzungsbedingungen unterliegen den Gesetzen Zyperns. Für sämtliche Angelegenheiten in Verbindung mit der Nutzung der Website sind die Gerichte in Nicosia, Zypern zuständig.
18.3 Banc de Swiss darf die Nutzungsbedingungen jederzeit ändern. Der Kunde hat zu überprüfen, ob die Nutzungsbedingungen geändert wurden. Alle Änderungen treten mit ihrer Veröffentlichung auf der Website in Kraft.
18.4 Aus der Geschäftsbeziehung zwischen den Parteien oder dem Versäumnis der Banc de Swiss, ihre vertraglichen Rechte durchzusetzen, ergeben sich keine Verzichtserklärungen oder Vertragsänderungen.
18.5 Ist eine dieser Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen oder deren Umsetzung gegenüber irgendeiner Person oder unter bestimmten Voraussetzungen ungültig, unzulässig oder undurchführbar, bleibt davon die Wirksamkeit der restlichen Bestimmungen oder deren Umsetzung unberührt.

Haftungsausschluss Banc de Swiss

Bei Binären Optionen besteht, wie bei jeder anderen Form des Handels an den Finanzmärkten, ein Risiko, das Sie die investierte Summe ganz oder teilweise verlieren. Dementsprechend sollten Sie niemals mit Geld handeln, das Sie nicht auch verlieren können.

Der Handel mit Optionen birgt ein Verlustrisiko. Bitte lesen Sie unsere AGB bevor Sie mit dem Handel von Binären Optionen beginnen. Die Kurse auf unserer Webseite sind die Kurse, zu denen Banc de Swiss bereit ist, Ihnen die Optionen zu verkaufen. Dementsprechend können diese Kurse teilweise von den Kursen an den Börsenplätzen abweichen. Alle Kurse auf unserer Plattform sind die spreadbereinigten Kurse, die von Reuters bereit gestellt werden. Alle Kurse auf unserer Plattform werden mit einigen Sekunden technisch bedingter Verzögerung in unser System eingespeist.

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie die lokale Gesetzgebung beachten.

Für die Versteuerung Ihrer Gewinne sind Sie selbst verantwortlich.

TO THE MAXIMUM EXTENT PERMITTED BY APPLICABLE LAW, Banc de Swiss EXPRESSLY DISCLAIMS ALL WARRANTIES OF ANY KIND, EXPRESSED, IMPLIED OR STATUTORY, RELATED TO THE SITE, PLATFORM, CONTENT, AND SERVICES, INCLUDING AND WITHOUT LIMITATION THE WARRANTIES OF TITLE, MERCHANTABILITY, FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE, NON-INFRINGEMENT OF PROPRIETARY RIGHTS, COURSE OF DEALING OR COURSE OF PERFORMANCE. Banc de Swiss DISCLAIMS ANY WARRANTIES, EXPRESSED OR IMPLIED REGARDING: (I) THE SECURITY, ACCURACY, RELIABILITY, TIMELINESS AND PERFORMANCE OF THE SITE, CONTENT, PLATFORM, AND SERVICES; AND (II) THE SITE, PLATFORM AND SERVICES WILL BE UNINTERRUPTED, ERROR-FREE OR THAT ANY ERRORS WILL BE CORRECTED; AND (III) REGARDING THE PERFORMANCE OF OR ACCURACY, QUALITY, CURRENCY, COMPLETENESS OR USEFULNESS OF ANY INFORMATION PROVIDED BY THE SITE, PLATFORM AND SERVICES.

Mit Banc de Swiss haben Sie den richtigen Partner an der Seite!

100%iger Service für unsere Kunden

Banc de Swiss bietet Ihnen die professionellste Handelsplattform für Digitaloptionen. Digitale Optionen oder Binäre Optionen sind der schnellste und effizienteste Weg um selbst bei kleinen Kursentwicklungen, bei einer Vielzahl von Basiswerten, enorme Profite zu erzielen.

Banc de Swiss bietet Ihnen als weltweit aktives Investmenthaus eine einfache und intuitive Möglichkeit über unsere Binäre Optionen Plattform an den Gewinnchancen der Weltfinanzmärkten teilzuhaben. Sie können die 170 wichtigsten Basiswerte aus der ganzen Welt handeln und einfach und schnell an Forex-, Rohstoff-, Index- und Aktienkursen verdienen, egal ob diese steigen oder fallen.

Seit unserer Gründung konnten wir bereits tausende Kunden von unserer Kompetenz im Handel an den Finanzmärkten überzeugen. Die einfach zu bedienende und sichere Software, sowie unser exzellenter Kundenservice, haben Banc de Swiss zu einem deutschlandweit führenden Anbieter gemacht.

Binäre Optionen sind kein neues Finanzinstrument: Seit Beginn des 20. Jahrhunderts ist diese Anlageklasse bereits bekannt und ist in den letzten Jahren immer weiter auch für private Investoren verfügbar geworden.

Banc de Swiss macht das Handeln mit Optionen einfach: Mit vorher berechneten Auszahlungen und festgelegtem Risiko erhalten Sie die Transparenz die bislang Investmenthäusern vorbehalten war, und wissen als Händler stets genau, welche Chancen Sie haben und welches Risiko Sie eingehen.

Wir stellen Ihnen somit die transparenteste Form des Wertpapierhandels zur Verfügung die bisher auf dem deutschem Markt verfügbar ist.

Nutzen Sie unsere Service-Berater

Unserer geschulten und erfahrenen Berater stehen Ihnen gerne zur Seite, um gemeinsam mit Ihnen die passende Anlagestrategie zu entwickeln und um Ihnen zu helfen Ihre Anlageentscheidungen zu treffen. Sie stehen Ihnen jederzeit für Fragen zu Ihren Investitionen und der Banc de Swiss Plattform zur Verfügung.

Egal in welchen Märkten Sie aktiv sein wollen…

Mit Banc de Swiss haben Sie den richtigen Partner an der Seite!

BancDeSwiss One-Touch Option

Eine Option bei der ein Investor eine vordefinierte, feste Auszahlung erhält, wenn der Preis des Instruments ein bestimmtes Level erreicht oder übersteigt. Um ausbezahlt zu werden, muss die betreffende Option während ihres Lebenszyklus nur einmal das vorab bestimmte Level erreichten oder übersteigen. Sollte das vorab bestimmte Level nicht erreicht oder überstiegen werden, gilt das ursprüngliche Investment als verloren.

Put Option Un BancDeSwiss.de

Put Option Un BancDeSwiss.de

Rohstoffe

Rohstoffe ist der allgemeine Name für Rohmaterialien aus der verschiedensten Sektoren wie Energie, Nahrung und metallen. Für weitere Informationen schauen Sie bitte unter “Index der Instrumente”.

Banc De Swiss Verfallskurs

Der Preis des Basiswertes zum Verfallszeitpunkt der Option. Dieser Preis wird angegeben als im Geld (Gewinner), aus dem Geld (Verlierer) oder am Geld (Gleichstand).

Binäre Optionen (digitale Optionen)

Eine Option mit der man durch den Handel einen vorher bestimmten bzw. festen Betrag erhält, wenn sich das unterliegende Finanzinstrument vor der Zeit des Verfalls in die vom Händler gewählte ‘Richtung’ bewegt (nach oben oder unter im Vergleich zum Wert, den die Option zum Zeitpunkt des Kaufs hatte).

BancDeSwiss Kurse

BancDeSwiss ermöglicht es seinen Kunden Finanzinstrumente ohne Spread zu kaufen und zu verkaufen. Der Eröffnungskurs für eine Put Option = Eröffnungskurs für eine Call Option.

www.buy-email.com












Germany Sweeden Italian Russian














  • Recent Posts



  • Tags

    Banc de Swiss BancDeSwiss BancdeSwiss-gehort-neben-anderer-Sprosslinge-wie BancdeSwiss.com BancdeSwiss.de BancdeSwiss.de siehe unser Beitrag zu einem weiteren sog BancdeSwiss.info BancdeSwiss.it BancdeSwiss.net BancdeSwiss.org BancdeSwiss.ru Banc de Swiss als Demo BancdeSwiss Ausgezeichnet als beste Plattform für Binäre Optionen Banc de Swiss Bedienung und Funktionen der Software Banc de Swiss Betrug Banc de Swiss Brokerinfos BancdeSwiss de Banc de Swiss Webseite BancdeSwiss de ist ein Newcomer unter den Binare Optionen Brokern Banc de Swiss ein Bericht eigener Erfahrungen Banc de Swiss ein Qualitatsbroker mit hervorragendem deutschen Support Banc de Swiss Einzahlungen per Bankuberweisung Banc deSwiss Erfahrungen BancdeSwiss Erfahrungen und Test von Deutschlands Nr-1 BancdeSwiss im Portrait BancdeSwiss Tradingkonto konnen Sie ganz einfach mittels Bankuberweisung Visa-oder Mastercard aufladen Banc de Swiss VIP Programm und Bonus Banc de Swiss Webseite banc internet BankdeSwiss de haben ie die Qual de Wahl Sie konnen uber 170 verschiedene Assets handeln Bank de Swiss hat man es mit einem Broker Bank de Swiss punktet unserer Meinung auch bei der intensiven Nutzung der deutschen Sprache und dem ebenfalls deutschsprachigem Support sowie einer entsprechenden Webseite Bankkonto und es kann in EUR oder in USD gefuhrt werden Das Trading bei Bank de Swiss Die Banc de Swiss Handelsplattform Die Clous von Banc de Swiss Easy Money Easy profit trader Easy trading Financial trading Forex Handel bei Bank de Swiss Intuitive trading at Banc De Swiss Kundenbetreuung und Onlinehilfen bei BancdeSwiss Options trading with Banc De Swiss Quick Money